Lena Meyer-Landrut ist „Unser Star für Oslo“

Die 18-jährige Schülerin Lena Meyer-Landrut wird Deutschland im diesjährigen Eurovision Song Contest vertreten. Sie konnte sich gestern im Finale gegen ihre Konkurrentin Jennifer Braun durchsetzen.

Mit einem tollen Aussehen und viel Talent konnte sie die Zuschauer überzeugen. Dennoch erwarten die Wenigsten den Gewinn des Eurovision Song Contests. Zu sehr schieben sich befreundete Nationen bei dem Länderwettstreit die Punkte zu, zu sehr spielen politische Verhältnisse für die Platzierung eine Rolle. Alles Punkte die gegen Deutschland und Lena sprechen und untalentiert sind die anderen Teilnehmer natürlich auch alles andere als nicht.

Dennoch könnte es eine bessere Platzierung geben wie zuletzt, als „Alex swings Oscar sings“ den 20. Platz von 25 Teilnehmern belegte oder die „No Angel’s“ sogar nur den letzten Platz erreichten.

Wir drücken auf jeden Fall die Daumen!

Comments are closed.